EBB-CAMP

 

Der Termin für das EBB CAMP #16 ist der 2. + 3. Juni 2018 im Brombachtal (siehe News)

 

Bericht vom Camp 2014

Elite Black Belt Camp Nr. #11 fand in der Jugendherrberge Affhöllerbach im Odenwald statt. GM Paul Vierheller EMI leitete das Camp und nahm anschließend die Prüfungen ab. Es war wieder eine Freude mit den Teilnehmern die sichtlich Spaß trotz des teilweise sehr anstrengendem Training und den ebenso umfangreichen Techniken die zu erlernen waren. In diesem Jahr gelang Miriam Qammou-Engel der 2. DAN Kukkiwon zu erreichen ebenso Sandra Benno. Daniel Walter erreichte den 1. DAN Kukkiwon und Jeanne Baier den 1. Poom. In Seieido erreichten Sandra Benno und Doris Maier den 2. DAN, Hartmut Engel den 1. DAN. Herzlichen Glückwunsch hierzu.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

 

Bericht vom Camp 2013

Elite Black Belt Camp Nr. #9 fand wieder in der Sporthalle in Heimenkirch statt. Großmeister David Johnson aus den USA war leider verhindert und konnte somit in diesem Jahr nicht in Deutschland sein. GM Paul Vierheller EMI leitete das Camp diesmal selbst. Es war wieder eine Freude mit den Teilnehmern die sichtlich Spaß trotz des teilweise sehr anstrengendem Training und dem umfangreichen Techniken die zu erlernen waren. In diesem Jahr gelang Miriam Qammou-Engel der 2. DAN SEIEIDO zu erreichen. Sandra Benno, Annette Vierheller und Doris Maier erreichten den1. DAN und somit den Titel EBB. Am Samstag fand der zweite SV Lehrgang in SEIEIDO in Europa statt, zahlreiche Teilnehmer konnten sich wieder einmal von der Effektivität des SEIEIDO - Systems überzeugen. Sonntags wurden dann nicht nur EBB-Prüfungen sondern auch Kukkiwon-Prüfungen abgenommen. Von den Teilnehmern aus Heimenkirch erreichten Sandra Benno, Annette Vierheller, Doris Maier und Miriam Qammou-Engel den 1. DAN im Taekwondo. Dieser Gürtel ist weltweit anerkannt! Herzlichen Glückwunsch hierzu.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

 

Bericht vom Camp 2012

Elite Black Belt Camp Nr. #6 fand wieder in der Sporthalle in Heimenkirch statt. Großmeister  David Johnson aus den USA und Master Paul Vierheller hatten wieder ihre Freude mit den Teilnehmern. In diesem Jahr gelang es nur Miriam Qammou-Engel den Status EBB zu erreichen. Alexander Geißler EBB erreichte den 3. DAN. Den anderen Prüflingen wünschen wir für das nächste Camp 2013 mehr Glück bei ihren Anstrengungen ein EBB zu werden. Am Samstag fand der erste SV Lehrgang in SEIEIDO in Europa statt, zahlreiche Teilnehmer konnten sich von der Effektivität des SEIEIDO - Systemes überzeugen. Sonntags wurden dann nicht nur EBB-Prüfungen sondern auch Kukkiwon-Prüfungen abgenommen. Von den Teilnehmern aus Heimenkirch erreichte Jan Vierheller seinen 1. Poom. Herzlichen Glückwunsch hierzu.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

 

Bericht vom Camp2011:

Elite Black Belt Camp Nr.# 4 war das beste bisher! Nach teilweise sehr anstrengenden und harten 2 Tagen in der Neuen Halle in Heimenkirch stellten die Teilnehmer sich zur Prüfung unter den strengen Augen von Dave Johnson EGM und Paul Vierheller EMI. Neun (9) Schüler, konnten den "Elite Black Belt Status" EBB erreichen. Vier (4) Schüler bestanden ihren 2. Dan in Taekwondo, ein (1) Schüler bestand erfolgreich seinen 5. Dan in Kukkiwon. Paul Vierheller (Director of Germany) erreichte den 5. Dan in Seieido und erhielt den Titel "Elite Master Instructor" EMI vom Seieido Gründer EGM (Elite Grand Master) Dave Johnson, 10. Dan. Der Bürgermeister des Markt Heimenkirch Markus Reichard ließ es sich nicht nehmen dem hochrangigen Gast aus den USA eine Anerkennung persönlich zu überreichen und den erfolgreichen Sportlern zu gratulieren. Die 15 zugelassenen Black Belts äußerten sehr zufrieden über die gesamte Organisation und den Ablauf des Camps. Alle haben ihr Kommen für das nächste Jahr schon zugesagt.

 

Das Certificat:

Infos jederzeit möglich über Kontakt. (rechts unten)

____________________________________________________________________

Es ist jetzt möglich ,daß Sie und die Ihnen wichtig sind, aus dem komplettesten, realistischstem und wirksamstem System der Selbstverteidigung in der heutigen Welt profitieren.

Ob Sie ein Martial ArtsTrainer  jeglicher Art, Polizist, oder ein "ganz normaler Bürger" sind, können Sie jetzt Ihre Sicherheit erhöhen oder Ihr Niveau ihrer Martial Arts Fähigkeiten und ihr Selbstbewußtsein verbessern.

Sei Ei Do (Der qualifizierteste  Weg zum Meister), ist die perfekte Mixtur zahlreicher Kampfkünste,  durch die Integration von Techniken aus Taekwondo, Hapkido, Hwarangdo, Aikido, Aikijutsu, Judo, Tai Chi, Grappling, Gung Fu und Kickboxen, mit Nicht-aggressive Kontrolle, Fixerungsgriffen , Nervenstimulation, Messer und Pistolen- Abwehr, Fortgeschrittener  Bodenkampf.

Das System, das im Grunde nichts enthält, außer dem individuellen Wunsch nach einer persönlichen Notwehr-Fähigkeit, ist somit ein ausgereiftes und durchdachtes System zur persönlichen Selbstverteidigung auf einem "Elite Level".

...        .............       .

Dave Johnson EGM                         Paul Vierheller EMI

Bei Fragen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06063 - 8269566

Info auch: www.masterjohnson.com